4000 FCB Fanclub gegründet

säbenerGenau 50 Jahre nachdem mit „Steinsberg“ der erste Fanclub des FC Bayern München registriert wurde, gibt es jetzt ein ganz besonderes Jubiläum zu feiern:

4000 Fanclub gegründet

Am 17. August 2015 wurde der 4000. offizielle Fanclub des deutschen Rekordmeisters von unserer Direktion „Fan- und Fanclubbetreuung“ anerkannt. Der Jubiläumsclub „#rotwienie Oberopfingen“ kommt aus Kirchdorf an der Iller (Baden-Württemberg) und zählt aktuell 95 Mitglieder.

Der FC Bayern ist damit einer der beliebtesten Fußballklubs der Welt. Gemeinsam kommen nun alle 4000 Fanclubs auf insgesamt 309.425 Fanclubmitglieder, und das  verteilt auf die ganze Welt.

3.462 FC Bayern-Fanclubs gibt es allein in Deutschland, mit 274.434 registrierten Fanclub-Mitgliedern.

538 internationale Fanclubs in 94 Ländern (34.991 Mitglieder) sind beim FC Bayern gemeldet. Diese reichen von Kanada, Brasilien, Mexiko über Südafrika, Israel, Thailand sogar bis nach China und Australien, wo die drei am weitest entfernten Fanclubs den FC Bayern unterstützen.

Alleine in den USA wuchs die Zahl der registrierten Bayern-Fanclubs nach dem US-Besuch unserer Mannschaft im vergangenen Jahr innerhalb von einem Jahr von 8 auf nunmehr 88 und ist damit hinter Deutschland (3.462) und Österreich (125) das drittstärkste Land.

„Der FC Bayern München ist ein Klub mit Münchner und bayerischen Wurzeln, der aber in der ganzen Welt Begeisterung schürt,“ sagt Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, „Wir begrüßen unseren 4.000 Fanclub aus Baden-Württemberg sehr herzlich in der Bayern-Familie und werden alles dafür tun, dass alle unsere Anhänger, wo immer sie sind, mit ihrem FC Bayern glücklich und zufrieden sind und feiern können.“

 

Leider macht uns das auch derzeit ein wenig Sorgen. Denn viele Fanclubs,heißt auch wiederrum mehr Konkurrenz um die Karten im Basisfahrerprogramm.
Zudem sind viele Fanclubs nur aus dem Zweck da, Karten abzustauben aber haben gar kein aktives Fanclubleben und repräsentieren damit unserer Meinung nach, nicht den FC Bayern München und seine Werte. Doch wie kann man diese Fanclubs aus dem Verkehr ziehen? Wahrscheinlich leider gar nicht und das ist das traurige. Gute Fanclubarbeit wird halt nicht wertgeschätzt hat man das Gefühl derzeit.

Doch wir werden weiter unseren Weg gehen und weiterhin aktiv versuchen, so viele Karten wie möglich, unseren Mitgliedern zukommen zu lassen. Auch wenn es wahrscheinlich noch schwerer wird, denn die 4000 Fanclubs, werden auch erst der Anfang sein. Viele weitere Fanclubs sehen das ähnlich wie wir und so überlegen sich viele, schon zusammen zu schließen in Sachen Karten, um wenigstens 1 Spiel zu sehen, in der Allianz Arena.

Twitter
@paderbazis on Twitter
28 people follow @paderbazis

paderbazis
395
 Photos
303
 Followers
38
 Following
Ausflug in die Turnhalle: Check ✔️ In einem für uns äußerst effektiven Spiel gewinnen wir durch die Tore von James und Lewandowski 2:0. Wie habt ihr das Spiel gesehen? #paderbazis #fcbayern #s04fcb #auswärtssieg #hundertprozentwir0:2 Auswärts in Lissabon gewonnen. Noble Geste von den Benfica Fans, die beim 0:2 von Renato Sanches aufstanden und applaudierten.

Der Polizei Einsatz gegen unsere Fans war mal wieder dermassen unnötig und überzogen. 
#auswärtssieg #renatosanches #auftaktsiegSo, Länderspielschwachsinn vorbei und wir feiern einen verdienten Sieg gegen Leverkusen, vor allem dank eines überragenden Tores unseres Mr. Wembley. Und das, obwohl auf Social Media seit 1 Woche alle Neverkusen-Fans von einem Sieg geredet haben. Steckste nicht drin. Gute Besserung an dieser Stelle an Coco Tolisso und Rafinha! #fcbb04 #heimsieg #paderbazis #fcbayernmünchen #hundertprozentwir #neverkusen #getwellsoonboysSamma,wer hat den diese scheiße verzapft? Keine 2 Bundesliga Spieltage rum und schon die erste Länderspielpause, die keinen interessiert!

Wir konzentrieren uns weiter auf die Bundesliga und planen unsere nächste große Fanclubausfahrt zum Derby gegen den 1.FC Nürnberg, in unserer heimischen Allianz Arena.

Nach der letzten Fahrt zum Schweini Abschiedsspiel,rollt also der nächste Bus aus Paderborn in Richtung München. Wer noch ein Vorweihnachtsliches Geschenk sucht, wir hätten noch den ein oder anderen Platz frei.

Wir werden wieder in unserem schönen Bus Richtung München rollen. 
Paderborn - Kassel - Fulda - Würzbürg - München

Zu den Karten können wir leider erst 4 Wochen vorher was sagen, ist ja leider beim FCB so. Aber es werden definitiv Steher sein, das steht schon fest.

Auch werden wir uns erneut drum bemühen,euch einen schönen Aufenhalt im Bus, mit einem rund um sorglos Paket zu verschaffen. Einsteigen - abfeiern - supporten und das ganze Rückwärts zurück!

Falls Ihr Interesse habt, einfach fix eine e-Mail an
vorstand@paderbazis.de oder eine Private Nachricht hier oder über FBYES! Aller guten Dinge sind drei! Schöner 3:0-Auswärtssieg in Stuttgart - eure Meinungen zum Spiel? #vfbfcb #auswärtssieg #paderbazis #hundertprozentwir #tabellenführer #toretzka #esmüllertUnsere Gruppengegner der Gruppe E in der Champions League: Benfica, Ajax und AEK Athen. Klingt doch gut, oder? Was sagt ihr? #paderbazis #fcbayern #championsleague #hundertprozentwir #schadeschonwiedernichtsalzburgWar eine verdammt geile Tour! Endlich wieder in Paderborn.Glaub Özil ist am Bord. Auf dem Weg nach Minga. Basti die letzte Ehre erweisen.Nächster Pokalgegner steht fest. Traumlos für Rödinghausen!
Secured By miniOrange