Brief an den Bürgermeister Paderborn

BürgermeisterBrief an den Bürgermeister der Stadt Paderborn ging heute um 16:25 Uhr an das Rathaus in Paderborn.
 

Wird mit Zweierlei-Maß gemessen?

Wer unseren Social-Media Kanälen aufmerksam folgt, der bekommt die Diskussion um die Spielstätte des FreiwerkCups 2018 natürlich mit. Das Sportamt Paderborn hat unsere Anfrage/Bitte das Hermann-Löns Stadion für unser Benefizturnier zur Verfügung zu stellen, heute abgelehnt. Doch mit der Begründung können und wollen wir uns nicht zufrieden geben und haben deshalb an den Bürgermeister der Stadt Paderborn einen Brief verfasst.

 E-Mail an den Bürgermeister

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dreier,
 
wir wissen das Sie ein vielbeschäftifter Bürgermeister sind und hoffen dennoch, das Sie sich die Zeit für uns nehmen. Wir der lokale Fanclub Paderbazis e.V. aus Paderborn wollen auch dieses Jahr erneut, ein Benefizturnier in Paderborn veranstalten. Und den kompletten Erlös den Schlosswerkstätten in Paderborn zukommen lassen.
 
Dazu haben wir Ihnen die Turniermappe zu kommen lassen (FreiwerkCup2018 Turniermappe.pdf).
Nach mehrmaligen Austausch mit dem Sportamt Paderborn und diversen Telefonaten, wurde uns am heutigen Tage die endgültige Absage erteilt, unser Benefizturnier 2018 im Paderborner Hermann Löns Stadion auszutragen. Auch das würden wir akzeptieren, doch mit der Begründung die genannt wurde, fällt uns das sonderlich schwer! Wenn man bedenkt welche Veranstaltung kurz nach der Rasenregenerationsphase im HLS abgehalten werden.
 
Als Fans der Paderborner Dolphins und Besucher der Heimspiele wissen wir, das die schweren Jungs, nicht gerade mit dem Rasen kuscheln. Das ist auch gut so. Schließlich geht es in der Meisterschaft um etwas. Das HoliFarbFestival welches am 18.8 statt finden soll, wo mehrere Tausende Besucher auf der Rasenfläche stehen, finden wir auch eine Bereicherung für die Stadt Paderborn. Aber die Relation zu unserem Turnier, wo 12 Akteure nur auf dem Platz stehen 1 TW + 5 Feldspieler und das es dort zu Beschädigungen kommen könnten, die dem Rasen nicht gut tun. Dafür haben wir absolut kein Verständnis und wollen unsere Enttäuschung hiermit auch zum Ausdruck bringen.
 
Wir wollen lediglich Gutes tun für unsere Mitmenschen! Aber anscheind steht die Bürokratie diesem erneut im Weg.
 
Wir haben den Sachverhalt für Sie zusammen gefasst (Bürgermeister Stadt PB.pdf).
Nun liegt es in Ihrer Hand und wir akzeptieren die finale Entscheidung, durch ihre Person als Bürgermeister der Stadt Paderborn. Wollten dennoch nichts unversucht lassen, unseren Athleten das Beste vom Besten in Paderborn zu ermöglichen. Einmal im Hermann-Löns Stadion aufzulaufen.
 
Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.
Mit sportlichen Grüßen

Turnierkonzept & Brief an den Bürgermeister

Oben seht Ihr den Text, den wir an den Bürgermeister via e-Mail haben zu kommen lassen. Dieser E-Mail haben wir sowohl unsere Turniermappe (die wir auch allen Sponsoren zu kommen lassen) beigefügt, als aber auch einen 3 Seitigen Brief an den Bürgermeister persönlich. Der die Entscheidung des Sportamtes als Chef aller Ämter, außerkraft setzen kann und das Turnier im Hermann-Löns Stadion doch zu lassen könnte. Wir haben uns entschlossen diesen Schritt zu gehen, da wir uns ungerecht behandelt fühlen, seitens des Sportamtes. Die Begründung die zur Absage führte, ist für uns absolut nicht nachvollziehbar. Unter folgenden Link ist der Brief an den Bürgermeister in voller länge nachzulesen. 

Brief an den Bürgermeister Stadt Paderborn

Alternativen werden gesucht

Da wir uns auch mit einem Nein des Bürgermeister beschäftigen müssen, suchen wir natürlich alternative Standorte um unser Turnier auszutragen. Diese werden wir in den kommenden Tagen, vor Ort selbst inspizieren. Viele Faktoren spielen bei der Suche natürlich eine Rolle. Viele Fragen sich auch, wieso wir nicht wieder ins Waldstadion Paderborn gehen. Dafür gibt es mehrere Gründe. Alternativ würden wir das Stadion aber auch wieder in Betracht ziehen. Probieren aber weiterhin das bestmögliche für unsere Athleten raus zu holen.

1 Comment

    • Sash

      März 13, 2018

      Großartig formuliert und sehr sachlich vorgetragen. Drücke Euch die Daumen, dass der BM es so wie ihr seiht und ihr den Cup für einen guten Zweck stattfinden lassen könnt.
      Grüße
      Sash

      Reply

Leave a Comment

(required)

(required)

Twitter
@paderbazis on Twitter
28 people follow @paderbazis
Twitter Pic miasanru Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
394
 Photos
303
 Followers
38
 Following
0:2 Auswärts in Lissabon gewonnen. Noble Geste von den Benfica Fans, die beim 0:2 von Renato Sanches aufstanden und applaudierten.

Der Polizei Einsatz gegen unsere Fans war mal wieder dermassen unnötig und überzogen. 
#auswärtssieg #renatosanches #auftaktsiegSo, Länderspielschwachsinn vorbei und wir feiern einen verdienten Sieg gegen Leverkusen, vor allem dank eines überragenden Tores unseres Mr. Wembley. Und das, obwohl auf Social Media seit 1 Woche alle Neverkusen-Fans von einem Sieg geredet haben. Steckste nicht drin. Gute Besserung an dieser Stelle an Coco Tolisso und Rafinha! #fcbb04 #heimsieg #paderbazis #fcbayernmünchen #hundertprozentwir #neverkusen #getwellsoonboysSamma,wer hat den diese scheiße verzapft? Keine 2 Bundesliga Spieltage rum und schon die erste Länderspielpause, die keinen interessiert!

Wir konzentrieren uns weiter auf die Bundesliga und planen unsere nächste große Fanclubausfahrt zum Derby gegen den 1.FC Nürnberg, in unserer heimischen Allianz Arena.

Nach der letzten Fahrt zum Schweini Abschiedsspiel,rollt also der nächste Bus aus Paderborn in Richtung München. Wer noch ein Vorweihnachtsliches Geschenk sucht, wir hätten noch den ein oder anderen Platz frei.

Wir werden wieder in unserem schönen Bus Richtung München rollen. 
Paderborn - Kassel - Fulda - Würzbürg - München

Zu den Karten können wir leider erst 4 Wochen vorher was sagen, ist ja leider beim FCB so. Aber es werden definitiv Steher sein, das steht schon fest.

Auch werden wir uns erneut drum bemühen,euch einen schönen Aufenhalt im Bus, mit einem rund um sorglos Paket zu verschaffen. Einsteigen - abfeiern - supporten und das ganze Rückwärts zurück!

Falls Ihr Interesse habt, einfach fix eine e-Mail an
vorstand@paderbazis.de oder eine Private Nachricht hier oder über FBYES! Aller guten Dinge sind drei! Schöner 3:0-Auswärtssieg in Stuttgart - eure Meinungen zum Spiel? #vfbfcb #auswärtssieg #paderbazis #hundertprozentwir #tabellenführer #toretzka #esmüllertUnsere Gruppengegner der Gruppe E in der Champions League: Benfica, Ajax und AEK Athen. Klingt doch gut, oder? Was sagt ihr? #paderbazis #fcbayern #championsleague #hundertprozentwir #schadeschonwiedernichtsalzburgWar eine verdammt geile Tour! Endlich wieder in Paderborn.Glaub Özil ist am Bord. Auf dem Weg nach Minga. Basti die letzte Ehre erweisen.Nächster Pokalgegner steht fest. Traumlos für Rödinghausen!Jau. „Audi bedankt sich bei 75.000 Zuschauern“. Gern geschehen. Der R8 geht dann aufs Haus. Und wir bedanken uns bei Arjen, dass am Ende ein ordentlich herausgespieltes Tor steht - die Alternative wäre gewesen, das Spiel durch einen absoluten Witz-Elfer zu gewinnen. 3:1 heißt es nach einer Partie gegen Hoffenheim, in der sich King Coman offenbar schwerer verletzt hat. Von ganzem Herzen gute Besserung! #fcbtsg #remis #saisonauftakt #getwellsoonking #allezkingsley #paderbazis #hundertprozentwir #scheissdfb #videobeweisläuft
Secured By miniOrange