Der FCB siegt auch gegen Hoffenheim

12654364_1158147717531419_7670007018019759403_nDer Fc Bayern München,weiterhin auf Siegeskurs. 2 Tore von Lewandowski entscheiden das Match gegen Hoffenheim.

Lewandowski besiegt Hoffenheim

Der Fc Bayern München gewinnt souverän 2:0 gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Wieder einmal war es der Torjäger im Diensten des FCBs, Robert Lewandowski der mit 2 Treffern das Spiel entschied. Und weiterhin im Duell mit dem Dortmunder Aubameyang dran bleibt um die Torschützenkanone.

Vom Anpfiff weg entwickelte sich eine einseitige Partie, in der der FCB die klar spielbestimmende Elf war und die Gäste überwiegend in deren Spielhälfte einschnürte. Allerdings taten sich die Hausherren schwer, gegen die vielbeinige Hoffenheimer Defensive zu klaren Torchancen zu kommen. Der sehr agile Robben versuchte es in der Anfangsphase zwei Mal von der Strafraumgrenze (7./9.), beide Male zielte der Niederländer, der erstmals seit dem 21. November wieder in der Startelf stand, zu hoch.

Auch in der Folgezeit gaben die Bayern den Ton an, Müller (17.) und Lewandowski (22.) scheiterten am aufmerksamen Torhüter Oliver Baumann, Robben (23.) zielte erneut über das Tor. Die Münchner mussten sich in Geduld üben und wurden in der 32. Minute dafür belohnt. Douglas Costa setzte sich unnachahmlich auf der linken Seite durch, seine Hereingabe verwertete Lewandowski aus kurzer Distanz zur verdienten Führung.

Die Hoffenheimer Angriffsbemühungen blieben im überschaubaren Rahmen. Winter-Neuzugang Andrej Kramaric gab in der 41. Minute den einzigen Torschuss in Richtung Manuel Neuer ab. 76 Prozent Ballbesitz, 10:1 Torschüsse und 5:0 Ecken dokumentierten nach 45 Minuten die Überlegenheit der Bayern, die mit der 1:0-Führung in die Pause gingen.

Nach dem Seitenwechsel verstärkte der FCB den Druck und hatte allein in den ersten zehn Minuten nach Wiederbeginn zahlreiche gute Möglichkeiten, um den Vorsprung auszubauen. Hoffenheim kam ebenfalls zwei Mal gefährlich vor das Münchner Tor, aber Kramaric (56.) und Eduardo Vargas (60.) konnten kein Kapital daraus schlagen. Besser machte es auf der Gegenseite FCB-Torjäger Lewandowski, der in der 64. Minute ein Zuspiel von Kapitän Philipp Lahm zur Vorentscheidung nutzte.

Der eingewechselte Arturo Vidal (71.), David Alaba (73.) und Robben (88.) ließen weitere Chancen ungenutzt, kurz danach war dann Schluss. Mit dem 17. Sieg im 19. Saisonspiel bleibt der FCB unangefochten an der Tabellenspitze und strebt weiter der vierten Meisterschaft in Folge entgegen.

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis

paderbazis
396
 Photos
310
 Followers
38
 Following
Ein sehr weiser Titan sagte einmal: Ausflug in die Turnhalle: Check ✔️ In einem für uns äußerst effektiven Spiel gewinnen wir durch die Tore von James und Lewandowski 2:0. Wie habt ihr das Spiel gesehen? #paderbazis #fcbayern #s04fcb #auswärtssieg #hundertprozentwir0:2 Auswärts in Lissabon gewonnen. Noble Geste von den Benfica Fans, die beim 0:2 von Renato Sanches aufstanden und applaudierten.

Der Polizei Einsatz gegen unsere Fans war mal wieder dermassen unnötig und überzogen. 
#auswärtssieg #renatosanches #auftaktsiegSo, Länderspielschwachsinn vorbei und wir feiern einen verdienten Sieg gegen Leverkusen, vor allem dank eines überragenden Tores unseres Mr. Wembley. Und das, obwohl auf Social Media seit 1 Woche alle Neverkusen-Fans von einem Sieg geredet haben. Steckste nicht drin. Gute Besserung an dieser Stelle an Coco Tolisso und Rafinha! #fcbb04 #heimsieg #paderbazis #fcbayernmünchen #hundertprozentwir #neverkusen #getwellsoonboysSamma,wer hat den diese scheiße verzapft? Keine 2 Bundesliga Spieltage rum und schon die erste Länderspielpause, die keinen interessiert!

Wir konzentrieren uns weiter auf die Bundesliga und planen unsere nächste große Fanclubausfahrt zum Derby gegen den 1.FC Nürnberg, in unserer heimischen Allianz Arena.

Nach der letzten Fahrt zum Schweini Abschiedsspiel,rollt also der nächste Bus aus Paderborn in Richtung München. Wer noch ein Vorweihnachtsliches Geschenk sucht, wir hätten noch den ein oder anderen Platz frei.

Wir werden wieder in unserem schönen Bus Richtung München rollen. 
Paderborn - Kassel - Fulda - Würzbürg - München

Zu den Karten können wir leider erst 4 Wochen vorher was sagen, ist ja leider beim FCB so. Aber es werden definitiv Steher sein, das steht schon fest.

Auch werden wir uns erneut drum bemühen,euch einen schönen Aufenhalt im Bus, mit einem rund um sorglos Paket zu verschaffen. Einsteigen - abfeiern - supporten und das ganze Rückwärts zurück!

Falls Ihr Interesse habt, einfach fix eine e-Mail an
vorstand@paderbazis.de oder eine Private Nachricht hier oder über FBYES! Aller guten Dinge sind drei! Schöner 3:0-Auswärtssieg in Stuttgart - eure Meinungen zum Spiel? #vfbfcb #auswärtssieg #paderbazis #hundertprozentwir #tabellenführer #toretzka #esmüllertUnsere Gruppengegner der Gruppe E in der Champions League: Benfica, Ajax und AEK Athen. Klingt doch gut, oder? Was sagt ihr? #paderbazis #fcbayern #championsleague #hundertprozentwir #schadeschonwiedernichtsalzburgWar eine verdammt geile Tour! Endlich wieder in Paderborn.Glaub Özil ist am Bord. Auf dem Weg nach Minga. Basti die letzte Ehre erweisen.
Secured By miniOrange