Fanclub tritt aus Fanclubverbund NRW aus

FanclubverbundPaderbazis e.V. tritt aus Fanclubverbund FCB NRW aus.

Austritt aus Fanclubverbund FCB NRW

So eben hat der Fanclub Paderbazis e.V., seinen Austritt aus dem Fanclubverbund FCB NRW verkündet. Die Gründe für den Austritt, hat man in einer Mitteilung kompakt zusammen gefasst. Wir betonen auch an dieser Stelle, das wir die Arbeit der Kollegen, die dem Vorstand vorstehen, sehr schätzen aber uns hier in Ostwestfalen dann doch alleine gelassen fühlen! Und uns einige Dinge nicht so gefallen und uns daher davon distanzieren bzw. im guten lieber trennen. 

Entscheidung durch den Vorstand des Fanclubs

Der Vorstand des Fanclubs Paderbazis e.V. hat sich die Sache nicht leicht gemacht und über Stunden zu einigen Themen getagt. Unter anderem zum Fanclubverbund FCB NRW. Das Ergebnis ist nun offiziell, allen verantwortlichen mitgeteilt worden. Wir stehen zu unserem Wort und versuchen nun eigenständig, den Bereich Ostwestfalen, ein wenig zu beflügeln und zum Leben zu erwecken. Wir bedanken uns trotzdem für die schöne Zeit mit dem Fanclubverbund FCB NRW und einigen tollen Events, auf den wir tolle Menschen kennenlernen durften.

Keine Entscheidung gegen einzelne Personen

Es herrscht weder ein Disput, zu einzelnen Vorstandsmitgliedern des Fanclubverbundes FCB NRW, noch ist das eine rein persönliche Angelegenheit. Dieses möchten wir auch an dieser Stelle, erneut betonen. Wir betrachten das Ganze. Und in diesem Fall sind wir leider dann doch ein wenig enttäuscht und fühlen uns allein gelassen. Wir sehen es als unsere Pflicht, auch die Interessen Ostwestfalens zu vertreten. Doch leider spielte sich unserer persönlichen Meinung nach, alles zu sehr im Ballungszentrum des Ruhrpotts ab. 

Entscheidungen seitens des FCB NRW Fanclubverbundes

Auch gefielen uns, einige Entscheidungen, seitens des FCB NRW Fanclubverbundes absolut gar nicht,welche wir diesem auch so mitteilten. Für uns stehen primär die NRW Fanclubs im Vordergrund. Aber hier wurde eher auf Masse, statt auf Klasse gesetzt und viele Fanclubs, auch von außerhalb NRWs, durften diesem Verbund beitreten. Was wir als sehr kritisch beäugen und dieses auch mehrfach kund getan haben. Des Weiteren gab es einige Unglückliche Zustände, während des Minga-Expresses, die so nicht abgesprochen waren (Karten sollten in Münster abgeholt werden, wie wurden wie kleine Kinder durchgezählt, da die Karten in Bochum dann deponiert wurden). Sowie das klar kommuniziert wurde, das wir Kinder mitnehmen und wurden leider Gottes, direkt neben ein Partyabteil gesteckt. Das sind so Sachen von Miss-Kommunikation, wo wir auch drüber stehen. Aber die Anzahl an Vorfällen und wie in der Erklärung geschrieben, haben uns nun zudem Entschluss gebracht.

Der Fanclub Paderbazis e.V.

Als weiteres Problem, haben wir das aufgefasst das von seitens des Fanclubverbundes, immer nur unser 1 Vorsitzender namentlich erwähnt wurde. So das es sich teilweise las, als ob der Fanclub Paderbazis e.V. eine (One-Men-Show) ist. Wir haben mehrfach darauf hingewiesen, egal um welche Thematik es ging (Telekom Fan-Award z.B. war eine Fanclubangelegenheit). Klar wurden unsere 2 Vorsitzenden dafür stellvertretend eingeladen, dennoch betonen wir auch auch hier erneut. Das der Fanclub Paderbazis e.V. für diesen Award nominiert wurde, es eine Fanclubsache ist und der Fanclub niemals aus 1 oder 2 Personen bestehen wird! Wir engagieren uns gerne für die Schwächeren. Wir helfen auch wo wir können, dieses tun WIR aber gemeinsam und nicht durch einzelne Personen!

Klarstellung

Zudem Absatz mit dem Freiwerk OWLCup2017, wollten wir noch anmerken, das auf der Fanclubverbund FB Seite doch geworben wurde aber erst nachdem wir uns kritisch mit einem Post auf unserer Seite, über die Zukunft unseres Fanclubs im Verbund und in der Fangemeinschaft geäußert hatten. Bevor hier wieder irgendwelche falschen Dinge, in den Raum gestellt werden!

Ganze Pressemitteilung zum: Austrittserklärung des Fanclubs Paderbazis e.V.

Leave a Comment

(required)

(required)

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis
Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
447
 Photos
342
 Followers
82
 Following
Wow, was ein spannendes Spiel. Unsere Jungs tun sich schwer. Genau wie ich um die richtigen Worte zu finden. 
Matchwinner Niklas Süle! Ein Verteidiger schießt uns zu wichtigen 3 Punkten und nun muss man gespannt morgen auf den Konkurrenten schauen. 4 Punkte aktuell der Vorsprung. 
P.S: Heute hat der MATZE mal verdient Social Media frei. Daher sorry, die coolen Texte kommen in Kürze wieder ;) #CAPSLOCK #Sieger #einhundertprozentwir #NiklasSüleTorjäger #KannsichLewineScheibevonabschneiden #PokalvsBremenagainZack, Tabellenführung wieder da! 4:1 in Düsseldorf, jetzt gehts zwei Mal gegen Bremen. Pack ma‘s! #paderbazis #auswärtssieg #hunderprozentwir #miasanmia

http://www.paderbazis.de/kingsley-coman-zerlegt-duesseldorf/Happy Birthday King Ribery.
@franckribery7

König von München, alles Gute zum Geburtstag.

Wir lieben diiiissschhh :)Unser Gegner steht fest. Es ist Werder Bremen. Damit sind wir Gast im Weserstadion im DFB HalbfinaleTaten sprechen so viel lauter als Worte. DANKE JUNGS! 
#paderbazis #hundertprozentwir #fcbbvb #weiterimmerweiter #tabellenführungizda #maschinez #lewangoalski #gnabrymeisterkoch #werwirddeutschermeisterbvbborussia #richtigerdanaxelAuch heute unterstützen wir unser Team vor Ort gegen die Zecken. Aufgehts München kämpfen und siegenAuch wir unterstützen das Projekt von Tony Arjen Daugals - DeinBallfürNamibia in diesem Jahr. Aktuell sind wir die Pakete versandbereit machen und die Zollerklärung am ausfüllen. 
Mit unserem Sponsor Sven H. ist es uns möglich, den Kids vor Ort was Gutes zu tun.So dürfen die Kids sich über jede Menge Trikots und Bälle freuen. 
Ihr wollt helfen, dann schreibt Tony direkt an!

www.paderbazis.deZusage aus München! Fanclub Basisfahrer Programm 2019/2020 ist gestern im Postfach gewesen. Damit wird es definitiv eine Ausfahrt gegen einen von uns ausgewählten Gegner geben. Die Freude ist auf alle Fälle groß, auch wenn es erneut nicht das Stammfahrerprogramm geworden ist.

Vielleicht tun wir uns ja mal wieder mit einem befreundeten Fanclub zusammen und machen aus der 1 Fahrt, 2!

www.paderbazis.deWas eine Geburt! Unterzahl hin, ungeschriebene Pokalgesetze her. So ein Gewürge muss gegen den Tabellen-6. der zweiten Liga einfach nicht sein. Trotzdem unsere große Hochachtung vor den Gästen aus Heidenheim! Am Ende haben wir das Glück, aber Verstand war zu keiner Zeit erkennbar. Durchatmen! #paderbazis #hunderprozentwir #halbfinale #keinerweißwie
Secured By miniOrange