FCB Frauen gewinnen erneut den Titel

FrauenDie Meisterschale bleibt in München: Zum dritten Mal nach 1976 und 2015 sind die Fußballfrauen des FC Bayern Deutscher Meister. Drei Spieltage vor Saisonende gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Wörle am Sonntag ihr Heimspiel gegen Bayer Leverkusen klar mit 5:0 (2:0).

Vor etwa rund 800 Zuschauern im Grünwalder Stadion brachte ein Doppelschlag von Vivianne Miedema (25. Minute) und Mana Iwabuchi (27.) die FC Bayern München Frauen auf Titelkurs. Mit ihren Treffern zwei und drei beseitigte Miedema (50./57.) nach dem Seitenwechsel endgültig alle Zweifel an der Titelverteidigung. Sara Däbritz (78.) besorgte in der Schlussphase den Endstand, ehe nach dem Schlusspfiff, die große Meisterfeier gestartet wurde! Und die FC Bayern München Frauen, haben es sich auch nach dieser Saison mehr als verdient, erneut auf dem Marienplatz gefeiert zu werden, vor großem Publikum. Die doppelten Meisterschaftsfeiern, scheinen sich langsam in München, zu einem festen Termin im Kalender zu etablieren.

FC Bayern Frauen mit furiosem Start

Trainer Wörle veränderte das Team gegenüber dem 3:0-Erfolg in Sand vor einer Woche auf zwei Positionen. Mana Iwabuchi und Lisa Evans rückten anstelle von Carina Wenninger und Eunice Beckmann, die den FCB am Saisonende verlassen wird und vor dem Spiel offiziell verabschiedet wurde, in die Startformation. Und die Gastgeberinnen starteten furios, Miedema scheiterte in der 1 Minute schon knapp.

Die Frauen Abteilung von Bayer 04 Leverkusen beschränkte sich vorwiegend darauf, die Münchnerinnen mit zwei dicht gestaffelten Viererketten vom eigenen Tor fernzuhalten. Die FC Bayern München Frauen taten sich  auch lange Zeit sehr schwer, aus dem Spiel heraus zu Torchancen zu kommen. Folgerichtig führte eine Standardituation zur Führung. Nach einem Eckball von Melanie Behringer kam Miedema (25.) aus fünf Metern frei zum Kopfball und erzielte das 1:0. Nur zwei Minuten später erhöhte Iwabuchi nach klugem Rückpass von Evans auf 2:0.

In der Offensive agierte der Tabellenzehnte aus dem Rheinland insgesamt zu harmlos, um die Hintermannschaft der Gastgeberinnen in Verlegenheit zu bringen. Ein Querschläger von Evans (10.), den Tinja-Riikka Korpela noch über die Querlatte lenken konnte, sowie ein Kopfball von Marina Hegering (44.), mehr gab es auf Seiten der Werkself nicht zu verzeichnen.

Miedema macht alles klar

Kurz nach dem Seitenwechsel sorgte Miedema (50.) mit ihrem zweiten Treffer für die Entscheidung. Iwabuchi hatte die Niederländerin in Szene gesetzt, die Angreiferin ließ sich die Chance nicht entgehen und vollstreckte eiskalt zum 3:0. Während die Fans auf den Rängen des Grünwalder Stadions bereits in Feierlaune waren, legten die FCB-Frauen nach: Miedema (57.) und Däbritz (78.) schraubten den Vorsprung noch weiter in die Höhe.

Kurz darauf war Schluss und der Jubel im Lager des FC Bayern kannte nun keine Grenzen mehr. Spielerinnen, Trainerteam und Verantwortliche des FCB feierten auf dem Rasen ausgelassen die hochverdiente Titelverteidigung

Anmerkung der Paderbazis e.V.:

Normalerweise berichten wir ja nicht über unsere Damen. Aber die grandiose Leistung, in dieser Saison hätte viel mehr Berichterstattung verdient gehabt. Zur kommenden Saison, werden wir daher unser Angebot ein wenig erweitern und öfters über die Damenabteilung, so wie über die Jugendabteilung präsentieren.

Leave a Comment

(required)

(required)

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis

paderbazis
402
 Photos
316
 Followers
38
 Following
Ergebnis täuscht etwas. Fußballerisch über weite Strecken mal wieder ganz kalte Küche beim 2:0 gegen AEK. Wie habt ihr das Match gesehen? Gradmesser für das Spiel gegen Dortmund am Wochenende und wenn ja, wie wird‘s ausgehen? #paderbazis #hundertprozentwir #fcbaek #championsleague #heimsieg #altherrenkick #spielkulturfehlanzeige08.12.2018 Derby in der Allianz Arena gegen den 1.FC Nürnberg.

Wir setzen wieder einen Bus ein zum Derby.
Folgender Plan steht aktuell:

Abfahrt Paderborn Maspernplatz Samstag 00:00 Uhr
Besuch des Christkindlmarkts in München (Freizeit)
15.30 Uhr Anpfiff des Spiels
17.15 Uhr Abpfiff des Spiels

Optional besteht die Möglichkeit nachdem Spiel erneut auf dem Christkindlmarkt geschlossen mit ALLEN zu gehen. Ansonsten ist Rückfahrt direkt nachdem Spiel!! Kostenpunkt Mitglieder 90 Euro
Kostenpunkt Nicht-Mitglieder 100 Euro

Im Preis ist wieder das übliche wie bei unseren Fahrten mit drin.

Busfahrt, Ticket Stadion, Getränke und Essen.
Nach Anmeldung bitte binnen 7 Tagen bezahlen. Bei Fragen, hier direkt per Privater Nachricht schreiben oder an Vorstand@paderbazis.de

Fahrroute ist Paderborn - Richtung Kassel - Würzburg - München 
Beitrag darf gern geteilt werden.

#derby_die_hütte_brennt
#christkindlmarkt
#bustour_paderbazis
#allianz_arenaWir halten‘s kurz: Unser Fußball war heute, besonders in der 2. HZ, dem Wetter entsprechend. Wie fallen Eure Eindrücke aus? #paderbazis #hundertprozentwir #pokal #auswärtssieg #svrfcbTrotz Videobeweis: Auswärtssieg in Mainz. Gute Besserung an Leon Goretzka! Wie habt ihr das Spiel gesehen? #paderbazis #hundertprozentwir #auswärtssieg #thiagoooaaal #fsvfcb #fckdfbAufgabe in Athen gelöst. Über die Spielweise sollte aber nochmal geredet werden. Wie habt ihr‘s gesehen? #auswärtssieg #aekfcb #championsleague #hundertprozentwir #paderbazis #fcbayernmünchenGANZ wichtige Reaktion der Mannschaft. Vor allem in Zeiten von selbstgemachter Unruhe im Verein sind Spiele wie heute extrem wichtig. 3:1 heißt es beim Gastspiel in Wolfsburg. Hoffentlich war der Platzverweis gegen Arjen mit dem Vorstand abgesprochen, sonst morgen direkt wieder Wut-PK. Schreibt uns Eure Eindrücke zum Spiel! #hunderprozentwir #paderbazis #wobfcb #auswärtssieg #lewangoalski #james #diewürdedesmenschenistunantastbar #juanbernatEin sehr weiser Titan sagte einmal: Ausflug in die Turnhalle: Check ✔️ In einem für uns äußerst effektiven Spiel gewinnen wir durch die Tore von James und Lewandowski 2:0. Wie habt ihr das Spiel gesehen? #paderbazis #fcbayern #s04fcb #auswärtssieg #hundertprozentwir0:2 Auswärts in Lissabon gewonnen. Noble Geste von den Benfica Fans, die beim 0:2 von Renato Sanches aufstanden und applaudierten.

Der Polizei Einsatz gegen unsere Fans war mal wieder dermassen unnötig und überzogen. 
#auswärtssieg #renatosanches #auftaktsieg
Secured By miniOrange