FCB Frauen gewinnen erneut den Titel

FrauenDie Meisterschale bleibt in München: Zum dritten Mal nach 1976 und 2015 sind die Fußballfrauen des FC Bayern Deutscher Meister. Drei Spieltage vor Saisonende gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Wörle am Sonntag ihr Heimspiel gegen Bayer Leverkusen klar mit 5:0 (2:0).

Vor etwa rund 800 Zuschauern im Grünwalder Stadion brachte ein Doppelschlag von Vivianne Miedema (25. Minute) und Mana Iwabuchi (27.) die FC Bayern München Frauen auf Titelkurs. Mit ihren Treffern zwei und drei beseitigte Miedema (50./57.) nach dem Seitenwechsel endgültig alle Zweifel an der Titelverteidigung. Sara Däbritz (78.) besorgte in der Schlussphase den Endstand, ehe nach dem Schlusspfiff, die große Meisterfeier gestartet wurde! Und die FC Bayern München Frauen, haben es sich auch nach dieser Saison mehr als verdient, erneut auf dem Marienplatz gefeiert zu werden, vor großem Publikum. Die doppelten Meisterschaftsfeiern, scheinen sich langsam in München, zu einem festen Termin im Kalender zu etablieren.

FC Bayern Frauen mit furiosem Start

Trainer Wörle veränderte das Team gegenüber dem 3:0-Erfolg in Sand vor einer Woche auf zwei Positionen. Mana Iwabuchi und Lisa Evans rückten anstelle von Carina Wenninger und Eunice Beckmann, die den FCB am Saisonende verlassen wird und vor dem Spiel offiziell verabschiedet wurde, in die Startformation. Und die Gastgeberinnen starteten furios, Miedema scheiterte in der 1 Minute schon knapp.

Die Frauen Abteilung von Bayer 04 Leverkusen beschränkte sich vorwiegend darauf, die Münchnerinnen mit zwei dicht gestaffelten Viererketten vom eigenen Tor fernzuhalten. Die FC Bayern München Frauen taten sich  auch lange Zeit sehr schwer, aus dem Spiel heraus zu Torchancen zu kommen. Folgerichtig führte eine Standardituation zur Führung. Nach einem Eckball von Melanie Behringer kam Miedema (25.) aus fünf Metern frei zum Kopfball und erzielte das 1:0. Nur zwei Minuten später erhöhte Iwabuchi nach klugem Rückpass von Evans auf 2:0.

In der Offensive agierte der Tabellenzehnte aus dem Rheinland insgesamt zu harmlos, um die Hintermannschaft der Gastgeberinnen in Verlegenheit zu bringen. Ein Querschläger von Evans (10.), den Tinja-Riikka Korpela noch über die Querlatte lenken konnte, sowie ein Kopfball von Marina Hegering (44.), mehr gab es auf Seiten der Werkself nicht zu verzeichnen.

Miedema macht alles klar

Kurz nach dem Seitenwechsel sorgte Miedema (50.) mit ihrem zweiten Treffer für die Entscheidung. Iwabuchi hatte die Niederländerin in Szene gesetzt, die Angreiferin ließ sich die Chance nicht entgehen und vollstreckte eiskalt zum 3:0. Während die Fans auf den Rängen des Grünwalder Stadions bereits in Feierlaune waren, legten die FCB-Frauen nach: Miedema (57.) und Däbritz (78.) schraubten den Vorsprung noch weiter in die Höhe.

Kurz darauf war Schluss und der Jubel im Lager des FC Bayern kannte nun keine Grenzen mehr. Spielerinnen, Trainerteam und Verantwortliche des FCB feierten auf dem Rasen ausgelassen die hochverdiente Titelverteidigung

Anmerkung der Paderbazis e.V.:

Normalerweise berichten wir ja nicht über unsere Damen. Aber die grandiose Leistung, in dieser Saison hätte viel mehr Berichterstattung verdient gehabt. Zur kommenden Saison, werden wir daher unser Angebot ein wenig erweitern und öfters über die Damenabteilung, so wie über die Jugendabteilung präsentieren.

Leave a Comment

(required)

(required)

Twitter
@paderbazis on Twitter
26 people follow @paderbazis
Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
454
 Photos
355
 Followers
84
 Following
Morgen ist es soweit. Der 5 NRW Verbundpokal in Lippstadt wird ausgetragen. Nicht nur das unser Nachbar Fanclub die Lipperose Lippstadt Ihr 30 Jähriges Clubbestehen feiern, nein! Der Verbundpokal wandert auch das 1 mal nach Ostwestfalen in unsere Region.

Wir werden mit Hilfe des Fanclubs Fc Bayern Fanclub Holzminden, eine Spielgemeinschaft stellen. Vielen Dank an offizieller Stelle an Sascha Zinke schon mal.

Des Weiteren würden wir jeden Gast der den Weg aus Paderborn rüber nach Lippstadt findet, begrüßen.

Lasst uns GEMEINSAM den Tag genießen, ein paar Bierchen zischen und Fußball spielen.

Wir vom Fanclub Paderbazis haben unsere Nachbarn so gut es geht unterstützt und hoffen auf spannende und faire Spiele, einen würdigen Pokalsieger und viel Spaß für alle.

________________________

Morgen gehts für einige schon um 8 Uhr los
Wir stellen nämlich unser 6mx12m Fanclub Festzelt zur Verfügung fürs Turnier und danach für die Feierei bei den Paulaners Lippstadt.

Auch stammt der Flyer von unserer Fanclubdruckerei (aus Druckerfamilie wird Fandruck)
_________________________

Also wir sehen uns morgen in Lippstadt!
Wilhelm Knepper ArenaDoublesieger 2019!
Alle reden von diesem Ter Stegen. Aber was der Neuer heute gehalten hat, zeigt wer die ganze klare Nummer 1 ist. Robben und Ribery und Rafa holen damit zum Abschied das Double 2019.

Danke Jungs für diesen GEILEN Pokalabend!

#doublesieger2019 #fcbayermünchen #paderbazis #einhundertprozentwirCAMPEOOOONES
CAMPEOOOONES
OLE OLE OLE!!!! Keine großen Worte heute. Geht auch gar nicht mehr. Grinsen auf den Lippen, Tränen in den Augen. Außer ein DANKE an die Jungs, besonders an Franck und Arjen. Da hauen die in ihrem letzten Heimspiel noch so einen raus, UNFASSBAR!

Und jetzt macht die Pullen auf, heute wird GEFEIERT!

#paderbazis #hundertprozentwir #deutschermeister #mercifranck #dankjewelarjen #obrigadorafa #wearethechampionsSch... VAR macht also die Meisterschaft wieder spannend. Gratulation an den Kölner Blindenkeller!

Wieso man allerdings, wenn man aus eigener Kraft (!) Meister werden kann, so blutleer, einfallslos und behäbig spielt oder wieso Arjen fast 90 Minuten auf der Bank sitzt, müssen andere Leute erklären. 
Dann halt nächste Woche zuhause gegen Frankfurt!

#paderbazis #hunderprozentwir #scheissdfb #fussballmafiadfb #weiterimmerweiterGeschafft! Arjen wieder da, 3:1 gegen Hannover, erstmal 5 Punkte auf die Zecken. Nachher drücken wir mal Werder die Daumen, vielleicht denkt Pizza ja an seinen anderen Herzensverein... #paderbazis #hundertprozentwir #heimsieg #fcbh96 #arjenrobben #comebackDa spielen uns die Schlümpfe gestern einen riesen Matchball zu und am Ende müssen wir heilfroh sein, überhaupt noch einen Punkt aus dem Derby gegen diese Mannschaft bei Fürth mitzunehmen. Reine Kopfsache. #paderbazis #hunderprozentwir #derby #weiterimmerweiterRichtig nices Pokalspiel mit dem glücklicheren Ende für uns. Unfassbar, wie man ein 2:0 so aus den Händen geben kann, aber am Ende haben wir den Dusel auf unserer Seite. Kannste halt als Verteidiger mit deinen Griffeln auch einfach mal weg bleiben, dann pfeift da kein Schwein. Ende aus. #paderbazis #hunderprozentwir #berlinberlinwirfahrennachberlin #auswärtssieg #pokal #mülleronfire #duselbayernblablaWow, was ein spannendes Spiel. Unsere Jungs tun sich schwer. Genau wie ich um die richtigen Worte zu finden. 
Matchwinner Niklas Süle! Ein Verteidiger schießt uns zu wichtigen 3 Punkten und nun muss man gespannt morgen auf den Konkurrenten schauen. 4 Punkte aktuell der Vorsprung. 
P.S: Heute hat der MATZE mal verdient Social Media frei. Daher sorry, die coolen Texte kommen in Kürze wieder ;) #CAPSLOCK #Sieger #einhundertprozentwir #NiklasSüleTorjäger #KannsichLewineScheibevonabschneiden #PokalvsBremenagainZack, Tabellenführung wieder da! 4:1 in Düsseldorf, jetzt gehts zwei Mal gegen Bremen. Pack ma‘s! #paderbazis #auswärtssieg #hunderprozentwir #miasanmia

http://www.paderbazis.de/kingsley-coman-zerlegt-duesseldorf/
Secured By miniOrange