Interview mit der Ergo-Group

InterviewInterview mit der Ergo-Group zum Pokalkracher in Paderborn. SC Paderborn 07 vs FC Bayern München heißt es am 06.02.2018 um 18:30 Uhr.

Interview mit den Paderbazis e.V. zum Pokalspiel

Der DFB-Pokal schreibt regelmäßig tolle Geschichten und lässt hin und wieder auch mal kleine Mannschaften vom ganz großen Coup träumen. Darauf setzt auch Drittligist SC Paderborn im Viertelfinale gegen den großen FC Bayern München. Doch die Paderborner selbst glauben vor dem Pokalhit kaum an ein Wunder – die Bayern-Fans in Ostwestfalen sind dagegen siegessicher. Ein Besuch vor Ort.

„Der Pokal hat seine eigenen Gesetze” – dieser Slogan soll unterklassigen Teams Hoffnung machen, in einem einzigen Spiel einen Bundesligisten aus dem DFB-Pokal werfen zu können. Für den SC Paderborn könnte die Aufgabe im Viertelfinale am sechsten Februar aber gar nicht schwieriger sein. Zu Gast in Ostwestfalen ist nämlich kein geringerer Gegner als der FC Bayern München.

Stimmung in Paderborn ist verhalten

Die Stimmung in Paderborn ist dementsprechend verhalten. Fragt man die Fans in der Innenstadt und in den Kneipen, so rechnen viele mit einer klaren Niederlage. „Unsere Jungs spielen in der dritten Liga super Fußball“, sagt der Paderborner Peter Kusnierz. Aber an einen Sieg seines Teams kann er nicht recht glauben. „Es ist überhaupt eine tolle Leistung, dass wir es im Pokal so weit geschafft haben.“ Sein Tipp: 1:5 – aus Paderborner Sicht.

Immerhin: Wegen der Knappheit an Pokalkarten rechnen die Bars und Kneipen in der Stadt mit vollem Haus. „Hier wird richtig was los sein“, sagt Ralf Selle, Wirt der Bar „Zum Ölberg“. Überhaupt sei es ein besonderes Erlebnis gegen die großen Bayern zu spielen. „Aber wir haben da keine Chance“, glaubt Selle. Der einzige Hoffnungsschimmer aus seiner Sicht: Die frühe Anstoßzeit (18:30 Uhr). „Da sind die Bayern vielleicht noch gar nicht richtig wach“, erklärt Selle und schmunzelt.

„Wir hauen das Beste raus“, ergänzt SCP-Fan Heike Brinkmann. Doch obwohl sie an ihre Mannschaft und den guten Fußball glaubt, rechnet auch sie mit einem Sieg der Bayern: „Die gewinnen 3:1.“ Walter Ilking sieht das anders. „Die Bayern können auch mal einen schlechten Tag haben und wir einen guten“, mutmaßt er. „Ich glaube an einen knappen 2:1-Erfolg für uns“, sagt er dann und lacht.

Bayern-Fans in Paderborn siegessicher

Viel mehr zu lachen haben aber wohl die Bayern-Fans, die es auch in der ostwestfälischen Stadt Paderborn gibt. Einige haben sich sogar zu einem Münchener Fanclub zusammengeschlossen. Es sind die Paderbazis. „Nach dem verlorenen Champions-League-Finale 2012 habe ich mit meinen Brüdern den Fanclub gegründet“, erzählt Juca Durrant, erster Vorsitzender des Clubs. „Pader“ steht im Vereinsnamen für die Herkunft Paderborn, „Bazis“ als Abkürzung für Bayern.

Mittlerweile zählen die Paderbazis 45 Mitglieder – plus Labrador-Border-Collie-Mischling Thiago, benannt nach Bayerns spanischem Mittelfeldstar. „Der Hund ist genauso filigran am Ball“, sagt Paderbazi Benjamin Scholz und lacht. Scholz ist seit seinem sechsten Lebensjahr eingefleischter Bayern-Fan. Die Leidenschaft für den Rekordpokalsieger hat er von seinem Vater geerbt, sagt er. Vor dem „Heimspiel“ für die Paderbazis im Pokal gegen Paderborn ist ihm nicht bange. „Bayern wird die Paderborner nicht auf die leichte Schulter nehmen“, glaubt der 28-Jährige. Deswegen ist er sich auch sicher: „Wir werden das Spiel gewinnen – und zwar zweistellig mit 11:1!“

Bayern-Ausscheiden? „Dann gewinnt Paderborn den Pokal“

Diesen Optimismus teilen bei den Paderbazis allerdings nicht alle. „Das wird viel knapper“, meint Juca Durrant. „Es wird ein hartes Spiel, denn die Paderborner wollen unbedingt was reißen.“ Ganz Deutschland werde in diesem Spiel hinter dem Underdog stehen. „Darum werden die Tore erst in der zweiten Hälfte fallen“, glaubt Durrant. Sein Tipp: 2:0 für seine Bayern.

Doch was wäre eigentlich, wenn der große Favorit Bayern München überraschenderweise doch aus dem Pokal ausscheiden würde? „Das wäre für die Paderborner natürlich schön“, sagt Juca Durrant. Der Bayern-Fan würde ihnen auch die Daumen drücken, dass sie den Pokal holen. „Dann wären wir immerhin gegen den späteren Pokalsieger rausgeflogen“, ergänzt der 29-Jährige und lacht.

Leave a Comment

(required)

(required)

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis
Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
447
 Photos
342
 Followers
82
 Following
Wow, was ein spannendes Spiel. Unsere Jungs tun sich schwer. Genau wie ich um die richtigen Worte zu finden. 
Matchwinner Niklas Süle! Ein Verteidiger schießt uns zu wichtigen 3 Punkten und nun muss man gespannt morgen auf den Konkurrenten schauen. 4 Punkte aktuell der Vorsprung. 
P.S: Heute hat der MATZE mal verdient Social Media frei. Daher sorry, die coolen Texte kommen in Kürze wieder ;) #CAPSLOCK #Sieger #einhundertprozentwir #NiklasSüleTorjäger #KannsichLewineScheibevonabschneiden #PokalvsBremenagainZack, Tabellenführung wieder da! 4:1 in Düsseldorf, jetzt gehts zwei Mal gegen Bremen. Pack ma‘s! #paderbazis #auswärtssieg #hunderprozentwir #miasanmia

http://www.paderbazis.de/kingsley-coman-zerlegt-duesseldorf/Happy Birthday King Ribery.
@franckribery7

König von München, alles Gute zum Geburtstag.

Wir lieben diiiissschhh :)Unser Gegner steht fest. Es ist Werder Bremen. Damit sind wir Gast im Weserstadion im DFB HalbfinaleTaten sprechen so viel lauter als Worte. DANKE JUNGS! 
#paderbazis #hundertprozentwir #fcbbvb #weiterimmerweiter #tabellenführungizda #maschinez #lewangoalski #gnabrymeisterkoch #werwirddeutschermeisterbvbborussia #richtigerdanaxelAuch heute unterstützen wir unser Team vor Ort gegen die Zecken. Aufgehts München kämpfen und siegenAuch wir unterstützen das Projekt von Tony Arjen Daugals - DeinBallfürNamibia in diesem Jahr. Aktuell sind wir die Pakete versandbereit machen und die Zollerklärung am ausfüllen. 
Mit unserem Sponsor Sven H. ist es uns möglich, den Kids vor Ort was Gutes zu tun.So dürfen die Kids sich über jede Menge Trikots und Bälle freuen. 
Ihr wollt helfen, dann schreibt Tony direkt an!

www.paderbazis.deZusage aus München! Fanclub Basisfahrer Programm 2019/2020 ist gestern im Postfach gewesen. Damit wird es definitiv eine Ausfahrt gegen einen von uns ausgewählten Gegner geben. Die Freude ist auf alle Fälle groß, auch wenn es erneut nicht das Stammfahrerprogramm geworden ist.

Vielleicht tun wir uns ja mal wieder mit einem befreundeten Fanclub zusammen und machen aus der 1 Fahrt, 2!

www.paderbazis.deWas eine Geburt! Unterzahl hin, ungeschriebene Pokalgesetze her. So ein Gewürge muss gegen den Tabellen-6. der zweiten Liga einfach nicht sein. Trotzdem unsere große Hochachtung vor den Gästen aus Heidenheim! Am Ende haben wir das Glück, aber Verstand war zu keiner Zeit erkennbar. Durchatmen! #paderbazis #hunderprozentwir #halbfinale #keinerweißwie
Secured By miniOrange