Leipzig stoppt die Münchener

LeipzigLeipzig kann München stoppen! RB Leipzig gewinnt das Heimspiel gegen den FC Bayern München mit 2:1 .

Leipzig besiegt Heynckes Elf 

Flottes Spiel in der Arena der Leipziger. Topspiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München,die aufgrund des Schalker Last Minute Sieg, ihre Meisterschaft erst am 31.03.2018 gegen Borussia Dortmund im Heimspiel sichern können. Endet der Heimfluch um die Meisterschaft ausgerechnet im nächsten Topspiel gegen Borussia Dortmund? Leipzig gehörte klar die erste Halbzeit. Schnelles Umschaltspiel und viele Angriffe benötigte es im Spitzenspiel. Sandro Wagner schockte die Leipziger Mannschaft relativ früh. Ehe Keita 10 Minuten vor der Halbzeiz ausglich. 

Wagner trifft und trifft und trifft

Jupp Heynckes ließ wieder kräftig rotieren und ließ Ribery und Lewandowski draußen, zudem brachte er Rudy,Bernat und Süle in der Startelf gegen RB Leipzig. Kaum 15 Minuten gespielt und schon führte der FCB. Nach einem Traumpass von James auf Wagner, nickte dieser per Kopf zum 0:1 ein. Wappenküsser Wagner und einer der neuen alten Publikumslieblinge trifft aktuell in fast jedem Spiel wo er zum Einsatz kommt. Die Bayern waren bis dahin sehr passiv was das Spielgeschehen anging und ließ RB zu viel Platz für deren Spiel.

Ulreich Weltklasse – Kandidat für Löw?

Sven Ulreich, Torhüter des FC Bayern München sicherte dem FCB die Führung mit Weltklasse Paraden gegen die Leipziger Offensive. Leipzig war um mehr Ballbesitz bemüht und lief gegen den Rückstand anund kreiierte etliche Chancen, die aber die Bayerndefensive nicht vor all zu große Probleme stellen sollte. Doch Keita bezwang den Schlussmann dann doch in der 35 Minute, im zweiten Anlauf. Nachdem Rudy stümperhaft geklärt hatte.  

Klasse Spitzenspiel in Leipzig

Die Partie hatte alles was ein Spitzenspiel benötigt. Viel Kampf, Leidenschaft und Torraumszene. Sabitzer verletzte sich früh auf Leipziger Seite und wurde früh durch Timo Werner ersetzt. In einem überaus fairen Spiel verließ der FC Bayern München verdient den Platz als Sieger und festigt somit die Tabellenführung. 20 Punkte beträgt der Vorsprung und so kann der FC Bayern München am nächsten Spieltag die Meisterschaft fix machen. Bei noch 21 Punkten die zu holen sind, würde dem FC Bayern München ein Sieg gegen Rivale Borussia Dortmund ausreichen, in der heimischen Allianz Arena.

Leipzig mit Chancenplus im gesamten Spiel

In der ersten Halbzeiz erspielte sich das Team von Ralph Hasenhüttel ein Chancenplus. 12:1 Schüsse lautet die wichtigste Statistik. 1 zu 1 nach Toren. Bayern also effektiv und RB kreativ. In der 2 Halbzeit war es dann soweit. Das 2:1 durch Timo Werner (57 Minute), wieder nach einem schnellen Umschaltangriff der Leipziger. Der Defensivverbund ohne Martinez ist einfach sehr instabil und nicht konstant genug. Rudy spielt unter seinen Möglichkeiten,fordert aber mehr Spielzeit. Mit der Leistung von heute, war das sicherlich keine Empfehlung.

Zu viel Rotation?

Viele fragten sich trotz der 17 Punkte Vorsprung, was ist mit dem FC Bayern München los gewesen? Nehmen Sie die Bundesliga nicht ernst genug? Die Rotation müssen sein, damit alle Spieler bei Laune gehalten werden. Spieler aus der 2 Reihe sollten sich eigentlich mit Leistung empfehlen. Das war heute leider nicht der Fall. Ribery kam in der 60 Minute für Bernat. Von dem auch nichts zu sehen war. 

Attachment

Leipzig

Leave a Comment

(required)

(required)

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis
Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
447
 Photos
342
 Followers
82
 Following
Wow, was ein spannendes Spiel. Unsere Jungs tun sich schwer. Genau wie ich um die richtigen Worte zu finden. 
Matchwinner Niklas Süle! Ein Verteidiger schießt uns zu wichtigen 3 Punkten und nun muss man gespannt morgen auf den Konkurrenten schauen. 4 Punkte aktuell der Vorsprung. 
P.S: Heute hat der MATZE mal verdient Social Media frei. Daher sorry, die coolen Texte kommen in Kürze wieder ;) #CAPSLOCK #Sieger #einhundertprozentwir #NiklasSüleTorjäger #KannsichLewineScheibevonabschneiden #PokalvsBremenagainZack, Tabellenführung wieder da! 4:1 in Düsseldorf, jetzt gehts zwei Mal gegen Bremen. Pack ma‘s! #paderbazis #auswärtssieg #hunderprozentwir #miasanmia

http://www.paderbazis.de/kingsley-coman-zerlegt-duesseldorf/Happy Birthday King Ribery.
@franckribery7

König von München, alles Gute zum Geburtstag.

Wir lieben diiiissschhh :)Unser Gegner steht fest. Es ist Werder Bremen. Damit sind wir Gast im Weserstadion im DFB HalbfinaleTaten sprechen so viel lauter als Worte. DANKE JUNGS! 
#paderbazis #hundertprozentwir #fcbbvb #weiterimmerweiter #tabellenführungizda #maschinez #lewangoalski #gnabrymeisterkoch #werwirddeutschermeisterbvbborussia #richtigerdanaxelAuch heute unterstützen wir unser Team vor Ort gegen die Zecken. Aufgehts München kämpfen und siegenAuch wir unterstützen das Projekt von Tony Arjen Daugals - DeinBallfürNamibia in diesem Jahr. Aktuell sind wir die Pakete versandbereit machen und die Zollerklärung am ausfüllen. 
Mit unserem Sponsor Sven H. ist es uns möglich, den Kids vor Ort was Gutes zu tun.So dürfen die Kids sich über jede Menge Trikots und Bälle freuen. 
Ihr wollt helfen, dann schreibt Tony direkt an!

www.paderbazis.deZusage aus München! Fanclub Basisfahrer Programm 2019/2020 ist gestern im Postfach gewesen. Damit wird es definitiv eine Ausfahrt gegen einen von uns ausgewählten Gegner geben. Die Freude ist auf alle Fälle groß, auch wenn es erneut nicht das Stammfahrerprogramm geworden ist.

Vielleicht tun wir uns ja mal wieder mit einem befreundeten Fanclub zusammen und machen aus der 1 Fahrt, 2!

www.paderbazis.deWas eine Geburt! Unterzahl hin, ungeschriebene Pokalgesetze her. So ein Gewürge muss gegen den Tabellen-6. der zweiten Liga einfach nicht sein. Trotzdem unsere große Hochachtung vor den Gästen aus Heidenheim! Am Ende haben wir das Glück, aber Verstand war zu keiner Zeit erkennbar. Durchatmen! #paderbazis #hunderprozentwir #halbfinale #keinerweißwie
Secured By miniOrange