Lewandowski schreibt Geschichte gegen Wolfsburg

LewaDank eines entfesselnd aufspielenden Robert Lewandowski hat der FC Bayern im Kampf um die Tabellenspitze ein deutliches Zeichen an den Rest der Liga geschickt!

Beim 5:1 (0:1)-Erfolg im Spitzenspiel gegen Pokalsieger VfL Wolfsburg entschied der Angreifer mit einem Fünferpack die Partie praktisch im Alleingang zugunsten des Rekordmeisters, der sich nun zumindest bis Mittwochabend auf Platz eins schoss.

Vor 75.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena lagen die Bayern durch einen Treffer von Daniel Caligiuri (26. Minute) bis kurz nach der Halbzeitpause in Rückstand. Doch dann kam der große Auftritt von Lewandowski. Innerhalb von neun Minuten (51./52./55./57./60.) machte der zur zweiten Halbzeit eingewechselte Pole aus dem 0:1 eine 5:1-Führung und damit den sechsten Saisonsieg im sechsten Spiel perfekt.

Aufstellung

Vier Änderungen nahm Guardiola in seiner Startelf gegenüber dem 3:0-Erfolg bei Darmstadt 98 am vergangenen Samstag vor. Angeführt von Kapitän Philipp Lahm standen auch Thomas Müller, Xabi Alonso und Thiago wieder in der Anfangsformation, für sie mussten Sebastian Rode, Rafinha, Joshua Kimmich und Kingsley Coman weichen. Der zuletzt leicht angeschlagene Robert Lewandowski saß zunächst auf der Bank.

Bei den Wolfsburgern standen in Dante und Luiz Gustavo zwei ehemalige Bayern-Profis in der Startelf. Dante, der sich kurz vor Ende der Transferperiode dem VfL anschloss, wurde vor Spielbeginn noch offiziell von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge verabschiedet wurde.

Spielverlauf

Das Duell zwischen dem Meister und dem Vize-Meister konnte den hohen Erwartungen von Beginn an standhalten. Die Bayern erwischten den etwas besseren Start, übernahmen gleich das Kommando und versuchten ein frühes Tor zu erzielen. Wolfsburg begann etwas abwartend, beschränkte sich zunächst auf die Defensive und hielt die Hausherren durch kluges Verschieben und gutes Zweikampfverhalten zunächst vom eigenen Tor entfernt. So blieb es vorerst bei Distanzschüssen von Costa (7.), Vidal (13.) und Müller (16.), die jedoch nicht für Torgefahr sorgten.

Nach einer Viertelstunde wurden die Wolfsburger aktiver und verstärkten mehr und mehr ihre Offensivbemühungen. Draxler (18.) rutschte zunächst noch in aussichtsreicher Position am Ball vorbei, ehe er kurz darauf Caligiuri in Szene setzte, der mit einem satten Schuss die Führung der Gäste erzielte (26.). Costa (31.) hatte kurz darauf eine gute Gelegenheit zum Ausgleich, insgesamt aber hatte der VfL nun mehr vom Spiel und hätte durch Guilavoguis Schuss von der Mittellinie (38.) beinahe sogar das 2:0 erzielt.

Mit Lewandowski und Javi Martínez für Juan Bernat und Thiago kam der FCB aus der Halbzeitpause und erhöhte nun den Druck. Sechs Minuten nach Wiederbeginn schloss Lewandowski eine schöne Kombination zum 1:1-Ausgleich ab und leitete damit die vielleicht denkwürdigste Phase in den letzten Jahren in der Arena ein. Mit seinen Torchancen zwei, drei, vier und fünf schoss der polnische Nationalspieler die Bayern innerhalb von neun Minuten mit 5:1 in Führung und entschied die Partie gegen den amtierenden DFB-Pokalsieger im Alleingang.

Von diesem Schock erholten sich die Gäste selbstredend nicht mehr, Götze (68.) und Lewandowski (69.) hätten den Vorsprung des FCB sogar noch ausbauen können. Die Bayern kontrollierte das Spiel nun nach Belieben und brachten den Sieg in der verbleibenden Spielzeit souverän nach Hause.

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis
Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
446
 Photos
342
 Followers
83
 Following
Zack, Tabellenführung wieder da! 4:1 in Düsseldorf, jetzt gehts zwei Mal gegen Bremen. Pack ma‘s! #paderbazis #auswärtssieg #hunderprozentwir #miasanmia

http://www.paderbazis.de/kingsley-coman-zerlegt-duesseldorf/Happy Birthday King Ribery.
@franckribery7

König von München, alles Gute zum Geburtstag.

Wir lieben diiiissschhh :)Unser Gegner steht fest. Es ist Werder Bremen. Damit sind wir Gast im Weserstadion im DFB HalbfinaleTaten sprechen so viel lauter als Worte. DANKE JUNGS! 
#paderbazis #hundertprozentwir #fcbbvb #weiterimmerweiter #tabellenführungizda #maschinez #lewangoalski #gnabrymeisterkoch #werwirddeutschermeisterbvbborussia #richtigerdanaxelAuch heute unterstützen wir unser Team vor Ort gegen die Zecken. Aufgehts München kämpfen und siegenAuch wir unterstützen das Projekt von Tony Arjen Daugals - DeinBallfürNamibia in diesem Jahr. Aktuell sind wir die Pakete versandbereit machen und die Zollerklärung am ausfüllen. 
Mit unserem Sponsor Sven H. ist es uns möglich, den Kids vor Ort was Gutes zu tun.So dürfen die Kids sich über jede Menge Trikots und Bälle freuen. 
Ihr wollt helfen, dann schreibt Tony direkt an!

www.paderbazis.deZusage aus München! Fanclub Basisfahrer Programm 2019/2020 ist gestern im Postfach gewesen. Damit wird es definitiv eine Ausfahrt gegen einen von uns ausgewählten Gegner geben. Die Freude ist auf alle Fälle groß, auch wenn es erneut nicht das Stammfahrerprogramm geworden ist.

Vielleicht tun wir uns ja mal wieder mit einem befreundeten Fanclub zusammen und machen aus der 1 Fahrt, 2!

www.paderbazis.deWas eine Geburt! Unterzahl hin, ungeschriebene Pokalgesetze her. So ein Gewürge muss gegen den Tabellen-6. der zweiten Liga einfach nicht sein. Trotzdem unsere große Hochachtung vor den Gästen aus Heidenheim! Am Ende haben wir das Glück, aber Verstand war zu keiner Zeit erkennbar. Durchatmen! #paderbazis #hunderprozentwir #halbfinale #keinerweißwieTja, so kann mans auch herschenken. Was ein Grottenkick in Freiburg, wo es am Ende 1:1 heißt. Tabellenführung ist dann auch erstmal weg, dürfen wir uns heute aber nicht drüber beschweren. #paderbazis #hundertprozentwir #miasanmia #weiterimmerweiter #reaktionjetzt
Secured By miniOrange