Remis gegen Juventus Turin

juvefcbayernWas für ein Spiel!!! Der FC Bayern hat sich eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Champions-League-Viertelfinales geschaffen..

Beim Finalisten des letzten Jahres, Juventus Turin, kam der deutsche Vertreter Fc Bayern München zu einem 2:2 (1:0)-Unentschieden, verpasste es aber leider, nach 60 Minuten Dominanz und einer hochverdienten 2:0-Führung, vor dem Rückspiel am 16. März in der Münchner Allianz Arena für klare Verhältnisse zu sorgen.

41.332 Zuschauer im ausverkauften Juventus Stadium, darunter knapp 3.000 mitgereiste Fans aus München, sahen eine von beiden Teams intensiv geführte Partie, in der der FCB klare Feldvorteile hatte, sich aber an der Defensive der Italiener lange Zeit die Zähne ausbiss. Thomas Müller (43. Minute) kurz vor und Arjen Robben (55.) nach der Halbzeitpause sorgten für die verdiente 2:0-Führung. Doch Juve schlug durch Paulo Dybala (63.) und dem eingewechselten Stefano Sturaro (76.) zurück und verhinderte den dritten Münchner Sieg in Turin hintereinander.

Spielverlauf

„Wir müssen früh die Spieler von Juventus Turin angreifen“, hatte Guardiola am Tag vor dem Spiel als Lösung für die Partie ausgegeben. Im Klartext hieß das: Viel Ball halten und verteilen und den Gegner möglichst weit aus der eigenen Hälfte halten und selbst torgefährliche Aktionen heraus spielen. Und so setzte sich der FCB von Beginn an in der Spielhälfte der Gastgeber fest und kontrollierte das Geschehen. Über weite Strecken der ersten Halbzeit waren bis auf Manuel Neuer alle Akteure in der Spielhälfte der Turiner.

Die Gastgeber agierten mit zwei eng gestaffelten Viererketten, verdichteten so die Räume und versuchten, die Passwege der Bayern zu blockieren. Die Münchner mussten sich somit in Geduld üben, um eine Lücke im Deckungsverbund zu reißen und so für Torgefahr zu sorgen. Im Abschluss war der FCB bei den wenigen Torchancen zunächst jedoch zu unpräzise. Müller (13.) ließ die beste Gelegenheit zur Führung aus kurzer Distanz ungenutzt, auch Robben (23./41.), Bernat (31.) und Lewandowski (32.) zielten nicht genau genug.

Juventus Turin beschränkte sich vornehmlich auf die Defensive, um dann bei Ballgewinn schnell umzuschalten und den FCB auszukontern. Bei ihren Gegenstößen waren die Italiener vor allem über Mandzukic (1./12.) gefährlich. Als alles auf ein 0:0 zur Halbzeit hindeutete, wurde die Geduld der Bayern doch noch belohnt. Über Robben und Costa kam das Leder zu Müller, der aus acht Metern zum verdienten 1:0 einschob (43.).

Unverändert nahm der FCB den zweiten Durchgang auf, bei Juve kam Hernanes für Claudio Marchisio ins Spiel. Doch wer nun eine offensivere Juventus-Elf erwartete, sah sich getäuscht. Die Bayern hatten weiter alles im Griff und schlugen bei einem der ersten Turiner Vorstöße eiskalt zu. Robben vollendete einen Konter über Thiago und Lewandowski zur 2:0-Führung (55.).

Doch mit einem Mal gab es ein Bruch im Spiel der Bayern, die Juve nun mehr Platz ließen und kurz nach dem 2:0 den Anschlusstreffer durch Dybala (63.) hinnehmen mussten. Damit nicht genug. In der 76. Minute erzielte der eingewechselte Sturaro sogar noch den Ausgleich für Juventus, das nun mehr vom Spiel hatte und sogar noch gute Möglichkeiten zum dritten Treffer ausließ. Am Ende blieb es beim 2:2-Unentschieden, ein Ergebnis, das für das Rückspiel noch viel Spannung garantiert.

Twitter
@paderbazis on Twitter
26 people follow @paderbazis
Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
454
 Photos
354
 Followers
82
 Following
Morgen ist es soweit. Der 5 NRW Verbundpokal in Lippstadt wird ausgetragen. Nicht nur das unser Nachbar Fanclub die Lipperose Lippstadt Ihr 30 Jähriges Clubbestehen feiern, nein! Der Verbundpokal wandert auch das 1 mal nach Ostwestfalen in unsere Region.

Wir werden mit Hilfe des Fanclubs Fc Bayern Fanclub Holzminden, eine Spielgemeinschaft stellen. Vielen Dank an offizieller Stelle an Sascha Zinke schon mal.

Des Weiteren würden wir jeden Gast der den Weg aus Paderborn rüber nach Lippstadt findet, begrüßen.

Lasst uns GEMEINSAM den Tag genießen, ein paar Bierchen zischen und Fußball spielen.

Wir vom Fanclub Paderbazis haben unsere Nachbarn so gut es geht unterstützt und hoffen auf spannende und faire Spiele, einen würdigen Pokalsieger und viel Spaß für alle.

________________________

Morgen gehts für einige schon um 8 Uhr los
Wir stellen nämlich unser 6mx12m Fanclub Festzelt zur Verfügung fürs Turnier und danach für die Feierei bei den Paulaners Lippstadt.

Auch stammt der Flyer von unserer Fanclubdruckerei (aus Druckerfamilie wird Fandruck)
_________________________

Also wir sehen uns morgen in Lippstadt!
Wilhelm Knepper ArenaDoublesieger 2019!
Alle reden von diesem Ter Stegen. Aber was der Neuer heute gehalten hat, zeigt wer die ganze klare Nummer 1 ist. Robben und Ribery und Rafa holen damit zum Abschied das Double 2019.

Danke Jungs für diesen GEILEN Pokalabend!

#doublesieger2019 #fcbayermünchen #paderbazis #einhundertprozentwirCAMPEOOOONES
CAMPEOOOONES
OLE OLE OLE!!!! Keine großen Worte heute. Geht auch gar nicht mehr. Grinsen auf den Lippen, Tränen in den Augen. Außer ein DANKE an die Jungs, besonders an Franck und Arjen. Da hauen die in ihrem letzten Heimspiel noch so einen raus, UNFASSBAR!

Und jetzt macht die Pullen auf, heute wird GEFEIERT!

#paderbazis #hundertprozentwir #deutschermeister #mercifranck #dankjewelarjen #obrigadorafa #wearethechampionsSch... VAR macht also die Meisterschaft wieder spannend. Gratulation an den Kölner Blindenkeller!

Wieso man allerdings, wenn man aus eigener Kraft (!) Meister werden kann, so blutleer, einfallslos und behäbig spielt oder wieso Arjen fast 90 Minuten auf der Bank sitzt, müssen andere Leute erklären. 
Dann halt nächste Woche zuhause gegen Frankfurt!

#paderbazis #hunderprozentwir #scheissdfb #fussballmafiadfb #weiterimmerweiterGeschafft! Arjen wieder da, 3:1 gegen Hannover, erstmal 5 Punkte auf die Zecken. Nachher drücken wir mal Werder die Daumen, vielleicht denkt Pizza ja an seinen anderen Herzensverein... #paderbazis #hundertprozentwir #heimsieg #fcbh96 #arjenrobben #comebackDa spielen uns die Schlümpfe gestern einen riesen Matchball zu und am Ende müssen wir heilfroh sein, überhaupt noch einen Punkt aus dem Derby gegen diese Mannschaft bei Fürth mitzunehmen. Reine Kopfsache. #paderbazis #hunderprozentwir #derby #weiterimmerweiterRichtig nices Pokalspiel mit dem glücklicheren Ende für uns. Unfassbar, wie man ein 2:0 so aus den Händen geben kann, aber am Ende haben wir den Dusel auf unserer Seite. Kannste halt als Verteidiger mit deinen Griffeln auch einfach mal weg bleiben, dann pfeift da kein Schwein. Ende aus. #paderbazis #hunderprozentwir #berlinberlinwirfahrennachberlin #auswärtssieg #pokal #mülleronfire #duselbayernblablaWow, was ein spannendes Spiel. Unsere Jungs tun sich schwer. Genau wie ich um die richtigen Worte zu finden. 
Matchwinner Niklas Süle! Ein Verteidiger schießt uns zu wichtigen 3 Punkten und nun muss man gespannt morgen auf den Konkurrenten schauen. 4 Punkte aktuell der Vorsprung. 
P.S: Heute hat der MATZE mal verdient Social Media frei. Daher sorry, die coolen Texte kommen in Kürze wieder ;) #CAPSLOCK #Sieger #einhundertprozentwir #NiklasSüleTorjäger #KannsichLewineScheibevonabschneiden #PokalvsBremenagainZack, Tabellenführung wieder da! 4:1 in Düsseldorf, jetzt gehts zwei Mal gegen Bremen. Pack ma‘s! #paderbazis #auswärtssieg #hunderprozentwir #miasanmia

http://www.paderbazis.de/kingsley-coman-zerlegt-duesseldorf/
Secured By miniOrange