Sportclub Freiburg verliert gegen FCB

SportclubSportclub Freiburg unterliegt dem FC Bayern München mit xxx . Starke Freiburger verlieren Kampf gegen den Tabellenführer.

Sportclub Freiburg unterliegt FCB

Starke Anfangsphase von den Breisgauern und man schaute verwundert zu beim FC Bayern München. Ulreich rettet in höchster Not gegen Höler in Weltklasse Manier. Danach legt der FC Bayern München den Schalter um und zieht Ihr Spiel auf. So war es auch folgerichtig, das das 0:1 durch Thomas Müller, bzw. dem Freiburger Torhüter entstand. Ein typisches Müller Tor, würde man dazu sagen. Unser Angreifer versuchte den Ball in die Mitte zulegen, wo ein Freiburger Verteidiger unglücklich ablenkte, ehe Müller es ein weiteres mal probierte und der Freiburger Schlussmann die Pille im Gehäuse selbst versenkte. Keine Chance für den Goalkeeper.

Heynckes rotiert – Tolisso trifft

Der FC Bayern München Trainer Jupp Heynckes rotierte wieder kräftig und brachte mit Boateng-Kimmich-Tolisso-Wagner und Bernat gleich frische neue Kräfte zum Start. Tolisso traf aus gut 25 Meter dann zum 0:2 und was für ein Tor. Einfach trocken abgezogen und der Ball flog mit Effet ins gegnerische Gehäuse. Beim Jubel lies er seinen Frust raus. Da Tolisso in letzter Zeit weniger Spielzeit bekam. Eine Art Befreiung für den jungen Kerl. Man der ersten Halbzeit war aber gefühlt Arturo Vidal, der den FC Bayern München quasi ins Spiel reinkämpfte und sowohl offensiv als auch defensiv zu finden war. 

Wagner trifft und trifft

Sandro Wagner als Backup geholt von der TSG aus Hoffenheim, trifft derzeit nach belieben. Das 0:3 in der 55 Minute erzielte der deutsche Nationalstürmer und die Freiburger die stark spielten, waren einfach unterlegen. Trotzdem Hut ab vor den Freiburgern, die bis dato eine starke Saison spielen und gerade am Anfang des Spiels gut dagegen hielten. Gute 3 Minuten in der 1 Halbzeit reichen um den FCB auf die Siegerstraße zu führen. Christian Streich sein Team fand keine passende Antwort mehr auf das Spiel des FC Bayern München. In der 66 Minute erhöhte Thomas Müller zum 0:4 (sein erster Treffer wurde als Eigentor vom Freiburger Schwolow gewertet). Und somit erzielte er keinen Doppelpack in diesem Spiel.

Streich und Heynckes im Duell

In einem sehr fairen Fußballspiel, wo der Schiedsrichter nur 1 Gelbe Karte zücken musste, setze sich der FCB erwartungsgemäß durch. Vor dem Spiel begrüßten sich Heynckes und Freiburg Coach Christian Streich sehr innig und plauderten ein wenig. Vielleicht über die Zukunft von Streich? Oder den Gerüchten das Christian Streich neuer FC Bayern Trainer werden soll zur nächsten Saison. Und somit der Nachfolger von Jupp Heynckes wird. Das werden die 2 uns sicher nicht verraten aber man darf diese Gerüchte zurückweisen. In Freiburg wird der Christian Streich verehrt und seine Art würde glaub für viel Konfliktpotenzial sorgen,da er immer direkt sagt, was er denkt. Eine Marke Trainer, die es leider zu selten gibt.

FC Bayern München Tabellenführer

Der FC Bayern München zieht weiterhin einsam seine Kreise an der Tabellenspitze. Während sich die Konkurrenten in der Liga die Punkte gegenseitig wegnehmen oder Spiele verlieren, ist der FC Bayern München stets zur Stelle. Und mit nun 63 Punkten und dem Sieg,wäre aktuell eine Meisterschaft sogar in der Allianz Arena einzutüten gegen den Rivalen Borussia Dortmund. Unser Mitglied vor Ort in Freiburg durfte 4 Tore miterleben aber man muss sagen, egal wie freundlich die Breisgauer sind, der Gästeblock ist einfach ne Katastrophe baulich!

Leave a Comment

(required)

(required)

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis
Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde Twitter Pic Alex_fcb
paderbazis
431
 Photos
338
 Followers
75
 Following
Kann irgendjemand diesem Mann bitte ein Denkmal bauen? Nachdem er in Anfield bereits der beste Mann war, köpft uns Javi Martinez heute zum Sieg gegen Hertha und, viel wichtiger, zur Punktgleichheit mit den Zecken! Jetzt schauen wir morgen alle auf Leverkusen! #fcbbsc #paderbazis #hundertprozentwir #weiterimmerweiter #javimaschinezPoah, was ein Spiel. DAS ist eine Mannschaft! Jetzt haben wir das Rückspiel bei uns in der Arena in der Hand. Weiter, immer weiter! #gehtdoch #paderbazis #ucl #lfcfcb #championsleague #hunderprozentwirNa denn.... #paderbazis #hunderprozentwir #auswärtssieg #ohje #liverpoolzittertbestimmtschon #kannnurbesserwerden #coman #apothekeGeiler Spieltag! 3:1 gegen diesen Sch... verein aus Gelsenkirchen gewonnen. Damit geht eine sehr gelungene Tour zuende, wir treten jetzt den Heimweg an. Danke an alle, die dabei waren! #paderbazis #heimsieg #hundertprozentwir #fcbso4 #scheisse04 #immerdiegleicheleiermitdenen #asozialSo Freunde des gepflegten Ballsports!
Berlin Auswärtssieg, ja den haben wir schon mit gebracht.

Am Samstag geht es dann nach München gegen Schalke 04. Hierzu haben wir noch einige Sitzplatzkarten zur Verfügung in Verbindung mit unserer Bustour ab Paderborn. Also falls jemand Interesse hat,einfach melden.

ABFAHRT ist um 05:00 Uhr morgens am Samstag den 09.02.2019 am Maspernplatz (unterer Parkplatz gegenüber der Sparkasse) - Adresse fürs Navi: Heiersmauer 47, 33098 Paderborn

Treffen ist um 04:45 Uhr! Also bitte seid pünktlich. Der Bus wartet auf niemanden!

Es geht nachdem Spiel auch wieder zurück nach Paderborn.Also könnt Ihr noch ganz in Ruhe in der Arena euer Bierchen,Cola oder Sonstiges noch austrinken ohne zu hetzen. Der Bus wird 9 Stunden in München stehen müssen!

Sollten noch Fragen sein, einfach via Privater Nachricht hier schreiben oder Juca - 0176/73169602 (bitte via Whatsapp anschreiben)V I E R T E L F I N A L E ! 
Und am Samstag sind wir gegen Schalke direkt wieder dabei!

Kommt gut heim 😘

#pokal #bscfcb #hunderprozentwir #paderbazis #auswärtssieg #booomSo drin sind wir. Unseren Mitgliedern Gerhard, Mario, Gordon und Juca, so wie unseren 2 neuen Mitgliedern Dennis und Martin - ein schönes Pokalspiel! Wir kommen diese Saison nochmal nach BerlinGrüsse aus Berlin von den Paderbazis.Auf nach Beerlin!!!
Secured By miniOrange