Stuttgart patzt gegen München

VFBFCBDer FC Bayern geht in der Bundesliga weiter unbeeindruckt seinen Weg. Am 29. Spieltag gewann der Titelverteidiger beim VfB Stuttgart mit 3:1 (1:0) und baute durch den 24. Saisonsieg seinen Vorsprung an der Tabellenspitze zumindest vorübergehend auf acht Punkte aus.

 

 

 

 

Am Sonntagnachmittag kann Dortmund (auf Schalke) nachziehen.

Vor 60.000 Zuschauern in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena brachte die Münchner ein Eigentor von Ex-Bayer Georg Niedermeier (31. Minute) auf die Siegesstraße. Danach dominierte das Team von Trainer Pep Guardiola die Partie und kam durch David Alaba (52.) und Douglas Costa (89.) zu weiteren Treffern. Für den VfB erzielte Daniel Didavi lediglich den zwischenzeitlichen (63.) Anschlusstreffer.

Aufstellung

Jeweils vier Tage nach und vor den Viertelfinal-Partien in der Champions League gegen Benfica Lissabon rotierten die Bayern in Stuttgart auf vier Positionen. Pep Guardiola schonte Thomas Müller, Costa, Philipp Lahm und Thiago, dafür rückten Mario Götze, Rafinha, Javi Martínez und Xabi Alonso in die 3-3-3-1-Startformation.

Im 5-4-1 der Stuttgarter fiel Kapitän Christian Gentner kurzfristig wegen eines grippalen Infekts aus. Auch Martin Harnik und Alexandru Maxim fehlten erkrankt. Gegenüber dem letzten Spiel der Schwaben gab es drei Änderungen: Florian Klein, Timo Werner sowie Ex-Bayer und Kapitän Niedermeier begannen anstelle von Gentner, Timo Baumgartl und dem verletzten Serey Dié.

Spielverlauf

Nach dem Anpfiff waren die Bayern bemüht, ihr gewohntes Spiel aufzuziehen. Die Guardiola-Elf hatte zwar mehr Ballbesitz, schaffte es gegen zweikampfstarke Stuttgarter jedoch kaum, in die gefährliche Zone einzudringen. Der VfB verteidigte aggressiv, schaltete schnell um und kam nach zwei Standardsituationen zu guten Chancen durch Didavi (11., 38.).

Nach 27 Minuten brachte Guardiola Müller für den gelb-rot-gefährdeten Arturo Vidal. Antreiber war in der restlichen Spielzeit der ersten Hälfte aber Franck Ribéry. Eine Einzelaktion des Franzosen führte dann auch zum 1:0 durch ein Eigentor von Niedermeier (31.). Danach dominierten die Münchner die Partie und ließen den VfB kaum mehr zu Entfaltung kommen. Chancen blieben jedoch Mangelware.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte nahm die Überlegenheit des FCB weiter zu. Die Münchner kombinierten um den gegnerischen Strafraum und suchten die Lücke in der dichten VfB-Defensive – die sich schließlich in der 52. Minute auftat: Alaba traf zum 2:0 (52.). Auch danach spielten fast nur die Bayern, dennoch kam der VfB aus dem Nichts zum Anschlusstreffer: Nach einem Freistoß verkürzte Didavi auf 1:2 (63.).

Das Tor verlieh den Schwaben neuen Mut. Sie versuchten nun, das Aufbauspiel der Bayern mit Pressing zu stören. Der FCB ließ sich davon aber nicht aus der Ruhe bringen, die Querlatte verhinderte bei einem Thiago-Schuss das dritte Bayern-Tor (78.).

In der Schlussphase tat Stuttgart alles, um doch noch den Ausgleich zu erzielten. Trainer Jürgen Kramny löste die Fünferkette auf, auf der Gegenseite stellt Guardiola in der Defensive um auf Viererkette und bewies durch die Einwechslung von Costa ein goldenes Händchen: In der 89. Minute beseitigte der Brasilianer mit dem 3:1 letzte Zweifel am verdienten Sieg.

 

Twitter
@paderbazis on Twitter
27 people follow @paderbazis
Twitter Pic FahlHerr Twitter Pic wuchylib Twitter Pic carstenw Twitter Pic Shaba7T Twitter Pic fh61981 Twitter Pic WeselerB Twitter Pic KucsiLac Twitter Pic Mickyzde
paderbazis
460
 Photos
359
 Followers
47
 Following
Die 2 Runde des DFB Pokal ist ausgelost. 
Wir treffen auf unsere Freunde aus Bochum. 
Was ein Los. Direkt vor der Haustür wieder ein mal! Sehr schön.Kaltstart in die neue Saison mit einem 2:2 gegen die Gäste aus Berlin. Lewys Doppelpack rettet uns immerhin einen Punkt zum Auftakt, in dem die Eindrücke des Supercups fortgesetzt werden. #fcbbsc #bundesliga #sowaskommtvonsowas #münchenswahreliebe #vereinsliebeistkeinefunktionärsliebe #weiterimmerweiter #paderbazis #hundertprozentwirDa ist der Transfer fix. Und vermutlich nicht der letzte! Ivan Perisic wechselt auf Leihbasis von Inter Mailand zu uns.So, erste Runde geschafft! 3:1 in Cottbus mit Toren von Lewy, Coman und Goretzka. Kann so weiter gehen, oder? #paderbazis #hunderprozentwir #auswärtssieg #pokal #kotzbusAb morgen Abend hat das Leben wieder einen Sinn. SuperCup in Dortmund.

Endlich wieder Fussball <3
Wir folgen dir rund um die Welt <3

Morgen sind wir mit 10 Mann vor Ort und unterstützen unser Team.

Mögen unsere Jungs siegreich seinSachen sind nun verpackt, Zollerklärung ausgefüllt, Montag geht das Paket in die Post nach Namibia. Unser Fanclub unterstützt das Projekt @deinballfuernamibia mit einigen Sachspenden und übernimmt auch die Portokosten für die Lieferung nach Namibia.

Ihr wollt mehr zu dem Projekt erfahren? Dann schaut auf der Seite vorbei.

Dazu schicken wir Trainingssets aus Trikot und Hosen von @uhlsport.de nach Namibia.

Viel Spass damit und wir hoffen wir können euch in Zukunft tatkräftig unterstützen @sfcyouthdevelopmentMorgen ist es soweit. Der 5 NRW Verbundpokal in Lippstadt wird ausgetragen. Nicht nur das unser Nachbar Fanclub die Lipperose Lippstadt Ihr 30 Jähriges Clubbestehen feiern, nein! Der Verbundpokal wandert auch das 1 mal nach Ostwestfalen in unsere Region.

Wir werden mit Hilfe des Fanclubs Fc Bayern Fanclub Holzminden, eine Spielgemeinschaft stellen. Vielen Dank an offizieller Stelle an Sascha Zinke schon mal.

Des Weiteren würden wir jeden Gast der den Weg aus Paderborn rüber nach Lippstadt findet, begrüßen.

Lasst uns GEMEINSAM den Tag genießen, ein paar Bierchen zischen und Fußball spielen.

Wir vom Fanclub Paderbazis haben unsere Nachbarn so gut es geht unterstützt und hoffen auf spannende und faire Spiele, einen würdigen Pokalsieger und viel Spaß für alle.

________________________

Morgen gehts für einige schon um 8 Uhr los
Wir stellen nämlich unser 6mx12m Fanclub Festzelt zur Verfügung fürs Turnier und danach für die Feierei bei den Paulaners Lippstadt.

Auch stammt der Flyer von unserer Fanclubdruckerei (aus Druckerfamilie wird Fandruck)
_________________________

Also wir sehen uns morgen in Lippstadt!
Wilhelm Knepper ArenaDoublesieger 2019!
Alle reden von diesem Ter Stegen. Aber was der Neuer heute gehalten hat, zeigt wer die ganze klare Nummer 1 ist. Robben und Ribery und Rafa holen damit zum Abschied das Double 2019.

Danke Jungs für diesen GEILEN Pokalabend!

#doublesieger2019 #fcbayermünchen #paderbazis #einhundertprozentwirCAMPEOOOONES
CAMPEOOOONES
OLE OLE OLE!!!! Keine großen Worte heute. Geht auch gar nicht mehr. Grinsen auf den Lippen, Tränen in den Augen. Außer ein DANKE an die Jungs, besonders an Franck und Arjen. Da hauen die in ihrem letzten Heimspiel noch so einen raus, UNFASSBAR!

Und jetzt macht die Pullen auf, heute wird GEFEIERT!

#paderbazis #hundertprozentwir #deutschermeister #mercifranck #dankjewelarjen #obrigadorafa #wearethechampions
Secured By miniOrange